Haus Forellenhof - anerkannte Fachpflege bei Demenz

Haus Forellenhof ist eine von den Pflegekassen anerkannte Fachpflegeeinrichtung für Gerontopsychiatrie, in der Menschen mit dementiellen Krankheitsbildern leben.

Informationen für Interessenten Informationen für Ärzte und Fachpersonal

Gartenanlage
Aufnahmekriterien

Aufgenommen werden Pflegebedürftige, auf die nachfolgende Eigenschaften zutreffen:

  • Pflegebedürftigkeit im Sinne des § 14 SGB XI mit gerontopsychiatrischen Krankheitsbildern
  • abgeschlossene therapeutische und medizinische Erstbehandlung, da eine Intensiv- und Akuttherapie nicht geleistet werden kann

Wohnbereiche und Wohngruppen

Wir bieten verschiedene Wohnbereiche und Wohngruppen an:

  • Wohn- und Pflegebereich für an Demenz erkrankte Menschen
  • ein spezieller Wohnbereich, der einen beschützten Bereich für gerontopsychiatrisch erkrankte Menschen darstellt

Heimbetreuende Neurologen/Psychiater - Ihre besonderen Ansprechpartner im Haus

Unsere Konsiliarärzte sind Fachärzte für Neurologie und Psychiatrie.

Wir fangen da an, wo andere an ihre Grenzen stoßen …