Haus Forellenhof - anerkannte Fachpflege bei Demenz

Haus Forellenhof ist eine von den Pflegekassen anerkannte Fachpflegeeinrichtung für Gerontopsychiatrie, in der Menschen mit dementiellen Krankheitsbildern leben.

Informationen für Interessenten Informationen für Ärzte und Fachpersonal

Pfleger mit Bewohnerin
Freude am Leben: Haus Forellenhof

Wir haben für unsere von Demenz betroffenen Bewohner eine Umgebung geschaffen, in der sie sich frei und dennoch sicher bewegen können.

Der Gartenbereich gehört zum Wohnen und Leben bei uns dazu, selbst ein Auto hat dort seinen Lebensplatz gefunden!

Unser Bestreben ist die Sicherung eines würdevollen Lebens mit Zuwendung, Verständnis, Geduld und Herzlichkeit. Demenz ist oft geprägt von Unsicherheiten, missverstanden werden und Traurigkeit, wir bringen wieder Lachen in ihr Leben und ein Stück Lebensfreude zurück.

Unsere Stärke liegt darin, dass wir den Menschen unabhängig von seiner Erkrankung als Persönlichkeit annehmen, seine Wünsche respektieren und ihn als eigenständiges Individuum respektieren.

Seine Wünsche - die unseres Bewohners - zählen für uns. Möchten Sie rasiert werden? Kein Problem, wir helfen gerne. Möchten Sie nicht rasiert werden - auch diesen Wunsch respektieren wir!

Wir fangen da an, wo andere an ihre Grenzen stoßen …